Eine Kommode und 5 Ideen für ihren ungewöhnlichen Gebrauch

Aktuell versuchen wir vielen Alltagsgegenständen eine ganz andere Bedeutung zu geben. Der gleiche Trend ist auch bei Möbeln zu beobachten. Ein Bücherregal fürs Schlafzimmer ist heutzutage im Wohnzimmer genauso toll wie im Flur oder Büro, was mehr Freiheit bei der Gestaltung ermöglicht. Dieser Ansatz begünstigt auch ökologisches Denken, denn anstatt das alte Möbelstück wegzuwerfen, reicht es aus, es ein wenig aufzufrischen oder einfach seine Funktionen zu ändern. In diesem Artikel erfährst du 5 interessante Ideen für den ungewöhnlichen Einsatz von Kommoden. 

Vorschlag 1: Bücherregal 

Wenn du gerne Bücher liest und deine Sammlung interessant präsentieren möchtest, wähl eine Kommode, die jeden Gegenstand perfekt präsentiert. Stell sicher, dass die Sammlung interessant aussieht. Dazu kann man Bücher farblich anordnen oder thematisch gruppieren. Auch im Büro macht so eine Kommode eine gute Figur. 

Vorschlag 2: Konsole im Schlafzimmer 

Schminkkonsole als Kommode? Warum nicht! Dies Idee kann man in Innenräumen umsetzen, die sich durch klare Farbakzente auszeichnen. Solche Verbindungen sind ein echter Leckerbissen für Designer, die Elemente aus den 80er oder 90er Jahren einführen.

Vorschlag 3: Schrank im Flur 

Wenn du einen langen Flur hast und nicht weißt, was du an einer zentralen Wand anbringen sollst, zieh eine Kommode in Betracht. Du kannst eine große Vase mit Blumen oder Spiegel darauf hervorheben. Dadurch wird der Platz optisch größer und du gewinnst zusätzlichen Stauraum.

Vorschlag 4: Es ist Zeit für Pflanzen gekommen 

In den Schränken kann man problemlos verschiedene Arten von Geschirr unterbringen, während die äußeren Arbeitsplatten etwas anders verwendet werden sollten. Das Pflanzenmotiv wird in diesem Fall perfekt funktionieren. Wähl interessante Töpfe, unterschiedliche Blumen und fertig! 

Vorschlag 5: Moderner Minimalismus

Die Kommode wird auch in minimalistisch dominierten Innenräumen gut funktionieren. Wenn man keine unnötigen Sachen auf den Arbeitsplatten aufbewahren möchte, zieh andere Optionen in Betracht, um den Stil zu betonen. Platzier das Möbelstück vor dem Hintergrund einer interessanten Fototapete, z.B. mit geometrischen Elementen, die dem Stil von Haus und Wohnung entsprechen. Dadurch wird der Raum elegant und stilvoll. 

Dank einfacher Tricks kann man eine einzigartige Atmosphäre schaffen, die perfekt zum Stil deiner Wohnung oder deines Hauses passt. Es ist wichtig, nach neuen Inspirationen und ungewöhnlichen Gebrauchsmöglichkeiten von Möbeln zu suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.